Technischer Redakteur als Manager Dokumentation w/m/d

Aufstrebendes Unternehmen mit 22 Mitarbeitern - Medizintechnik - Beatmungsgeräte

Das Unternehmen

Unser Klient, ein aufstrebender Hersteller in der Medizintechnik – im Speziellen von Beatmungsgeräten – mit Sitz im Raum Koblenz, erlebt momentan einen unerwarteten Nachfrageschub, insbesondere aus dem Ausland. Entwicklung und Produktion dieser lebenserhaltenden Geräte sind an eine Vielzahl von regulatorischen Anforderungen gebunden, welche einer ständigen Veränderung unterliegen. Regulatorische Einflüsse auf Prozesse in den Bereichen Entwicklung, Fertigung, Qualität und Klinischem Einsatz müssen recherchiert, beschrieben und im QM-System implementiert werden. Auftauchende Risiken für die Sicherheit der Patienten gilt es so früh wie möglich zu erkennen, zu analysieren und ihnen entgegenzuwirken. Für die Erstellung und das Management der Dokumentationen im Unternehmen suchen wir für unseren Klienten einen Technischen Redakteur als Manager der zugehörigen Dokumentationen (w/m/d).

Ihre Aufgaben

• Pflege und Weiterentwicklung von Dokumentationen des Qualitätsmanagements und Regulatory Affairs
• Generierung klinischer Daten zum bestehenden Produktportfolio aus branchenspezifischen und einschlägigen Quellen
• Pflege der Produktakten und Technischen Dokumentationen (12 Produkte)
• Mitgestaltung der produktspezifischen Risikomanagement-Akten

Ihr Profil

• Erfahrung in Erstellung von redaktioneller Dokumentation im Bereich Technik und/oder Wissenschaft
• Idealerweise Branchenerfahrung im Qualitätsmanagement nach EN ISO 13485 und/oder in der Medizintechnik (Kein Muss)
• Freude an sorgfältiger schriftlicher Darstellung technischer oder wissenschaftlicher Sachverhalte
• Pragmatisches Verständnis für mittelständische Strukturen
• Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten

• ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem mittelständischer Medizintechnikunternehmen mit einer gezielten Einarbeitung in den neuen Aufgabenbereich
• flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
• einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit leistungsgerechter Vergütung
• verschiedene Möglichkeiten zur Mitgestaltung sowie der persönlichen und fachlichen Entwicklung

Jürgen Collischonn

Interessiert?

Dann lassen Sie uns telefonieren.

Ihr Berater Jürgen Collischonn spricht gerne mit Ihnen darüber, ob ein Wechsel zu diesem Unternehmen für Sie sinnvoll ist.

Tel.: +49 (6744) 714970
Mo-Fr: 7:00 - 19:00 Uhr
info@timesquare-consult.de

Zurück zur Übersicht